Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Der Verwaltungschef der Stadt Homburg stattete der Kreisverwaltung einen offiziellen Antrittsbesuch ab

Antrittsbesuch Landrat

Michael Forster (r.) stattete Dr. Theophil Gallo einen offiziellen Antrittsbesuch ab.

Die Kreisverwaltung und das Rathaus befinden sich in zwei miteinander verbundenen Gebäuden.

Daher sind Landrat Dr. Theophil Gallo und Bürgermeister Michael Forster gewissermaßen direkte Nachbarn.

Kürzlich stattete der Verwaltungschef der Stadt Homburg der Kreisverwaltung einen offiziellen Antrittsbesuch ab.

Forster übt seit November 2018 das Amt des Bürgermeisters aus. Er bekleidet allerdings aktuell eine Doppelfunktion, da er den Oberbürgermeister vertritt.

Da derzeit noch nicht absehbar ist, wie lange er die Verwaltung leiten wird, bot es sich an, sich mit dem Landrat zu treffen und auszutauschen. Schließlich gibt es verschiedene Themen in Homburg, die sowohl Gallo als auch Forster gemeinsam betreffen.

Veröffentlicht am: 29.04.2019 | Drucken