Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Empfang des Bürgermeisters zum Jugendfeuerwehrtag - Ansprachen und Auszeichnung in der Karlsberg Brauerei

Empfang
v. l. n. r.: Innenminister Reinhold Jost, Brauerei-Chef Christian Weber, Staatssekretär David Lindemann, Manfred Rippel (5. v. l.) und Bürgermeister Michael Forster (7. v. l.) sowie den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes, Karls-Heinz Banse (3. v. r.).

Das vergangene Wochenende in Homburg stand neben dem Familien- und Kinderfest vom Samstag auch ganz im Zeichen des Deutschen Jugendfeuerwehr-Tags. Den Auftakt der Feuerwehr-Veranstaltungen machte dabei am vergangenen Donnerstag, 1. September 2022, ein Empfang des Bürgermeisters Michael Forster für zahlreiche Gäste aus dem Bereich der Feuerwehr, die aus vielen verschiedenen Bundesländern gekommen waren, sowie von Vertreterinnen und Vertretern der Politik. Für diesen Empfang hatte die Karlsberg Brauerei die „Alte Schlosserei“ zur Verfügung gestellt.

Durch den Empfang führte Manfred Rippel, der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes des Saarlands. Rippel konnte zahlreiche hochkarätige Feuerwehrmänner und –frauen, vor allem auch aus Berlin, begrüßen. Bürgermeister Forster hieß zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Landesregierung, darunter Innenminister Reinhold Jost und Staatssekretär David Lindemann, mehrere Landtagsabgeordnete sowie Stadtratsmitglieder willkommen. Besonders bedankte er sich bei dem Brauerei-Chef Christian Weber für die Gastfreundschaft. An seiner Seite hatte Forster auch die Beigeordnete Christine Becker und den Sportbeigeordneten Dr. Eric Gouverneur.

In seiner Ansprache ging der Bürgermeister auf die besondere Bedeutung dieses Wochenendes und die der Feuerwehren für die Gesellschaft ein. Weitere Ansprachen hielten der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, Karls-Heinz Banse, Bundesjugendleiter Christian Patzelt und Christian Weber. Bürgermeister Michael Forster und Manfred Rippel wurden von den Bundesvertretern der Feuerwehr ausgezeichnet.

Nach dem Empfang nahmen die Beteiligten an der offiziellen Begrüßung der Jugendgruppen aus den verschiedenen Bundesländern auf dem Historischen Marktplatz teil. Hier wandte sich Innenminister Jost an die Feuerwehrleute und betonte die Bedeutung Europas. Anschließend wurde auf dem Marktplatz mit der Band Firma Holunder der Auftakt des Jugendfeuerwehr-Tags gefeiert.

Auszeichnung BMv. l. n. r.: Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, Karls-Heinz Banse, zeichnet Bürgermeister Michael Forster aus. Daneben steht Manfred Rippel.

Ansprache Christian WeberAnsprache Christian Weber

Veröffentlicht am: 05.09.2022 | Drucken