Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Erneut wurde große Menge Müll illegal abgeladen - Stadtverwaltung bittet um Hilfe bei der Suche nach Verursachern

MuellablagerungKaum haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Ortspolizeibehörde und des Baubetriebshofs (BBH) eine illegale Müllablagerung aus einem kleinen Wasserlauf in der Nähe zur Emilienruhe entfernt, wurde schon die nächste größere illegale Müllablagerung entdeckt.

In diesem Fall handelt es sich sogar um große Mengen Schadstoffe. Voraussichtlich in der Nacht von diesem Montag auf Dienstag, vom 13. zum 14. Februar, wurde in der Robert-Schumann-Straße in der Zufahrt zum Sportplatz des TuS Lappentascherhof eine komplette LKW-Ladung an Dämmstoffen abgelagert. Bei der großen Menge Dämmmaterial handelt es sich um gelbe Glaswolle mit Alufolie, die in hellblauen Kunststoffsäcken verpackt war.

Auch in diesem Fall bittet die Ortspolizeibehörde um Mithilfe. Sollte jemand in der Nacht von Montag auf Dienstag ein größeres Fahrzeug oder Personen in dem genannten Bereich gesehen haben und kann sachdienliche Hinweise geben, bittet die Stadtverwaltung um eine Mitteilung an die Ortspolizeibehörde, bei Klaus Frank unter Tel.: 06841-101 133 oder per E-Mail unter ortspolizei@homburg.de.

Veröffentlicht am: 15.02.2023 | Drucken