Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

EVS baut in Einöd neues Pumpwerk

Im November beginnt der Entsorgungsverband Saar (EVS) mit dem Neubau eines Pumpwerks in der Kieskautstraße in Einöd-Ingweiler.

Das neue Pumpwerk wird das bestehende aus dem Jahr 1980 ersetzen, das nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht.
Die Baukosten für das Projekt, das voraussichtlich im Sommer 2017 abgeschlossen sein wird, belaufen sich auf rund eine Million Euro. Während der Bauarbeiten, bei denen das alte Pumpwerk weiterhin in Betrieb bleiben wird, kann es in der Kieskautstraße zu Lärmbelästigungen und Verkehrsbehinderungen kommen. Der EVS bittet die Anwohner deshalb jetzt schon um ihr Verständnis.

Da die Kieskautstraße sehr eng ist und von größeren Baufahrzeugen angefahren wird, bittet der EVS darum, während der Bauphase nicht im Straßenbereich zu parken. Für Fragen steht EVS-Projektleiterin Stefanie Leick zur Verfügung, Tel.: 0681/5000-204.

Veröffentlicht am: 14.11.2016 | Drucken