Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Handgefertigte Keramikkunst lockte an - Flohmarkt und verkaufsoffener Sonntag sorgten für zahlreiche Gäste in der Innenstadt

K Markt PromisBeim 21. Keramikmarkt am vergangenen Wochenende präsentierten rund 100 Kunsthandwerker aus der gesamten Bundesrepublik und den Nachbarregionen eine riesige Vielfalt keramischer Produkte und sorgten für viel Leben in der Innenstadt. Am Samstag sorgten zusätzlich noch die zahlreichen Besucherinnen und Besucher des Flohmarkts und am Sonntag die Kunden des verkaufsoffenen Sonntags für sehr viele interessierte Gäste in der Stadt.

Auf dem Historischen Marktplatz, in der Fußgängerzone, der Talstraße sowie auf dem Christian-Weber-Platz konnten handgefertigte Keramikkunstwerke bestaunt und erworben werden. Ob es um Skulpturen für Haus und Garten, Dekoration für das Osterfest oder praktische Dinge für den Alltag ging, kaum ein Wunsch blieb offen.
Neben den Ausstellern war auch der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim auf dem Markt vertreten und bot Kindern ein unterhaltsames Programm an.

Die beiden Veranstalter, die Saarpfalz-Touristik und die Homburger Kulturgesellschaft, konnten sich bei frühlingshaftem Wetter wieder über ein echtes Highlight im Reigen der heimischen Märkte freuen. Beide waren auch mit einem eigenen Stadt vertreten, an dem die Kulturgesellschaft auch den neuen Homburg-Schirm zum Verkauf anbot.

Auch die Homburger Geschäftsleute waren mit dem verkaufsoffenen Sonntag zufrieden. Die Gastronomie mit Außenbestuhlung profitierte vor allem am Samstag von den wärmenden Sonnenstrahlen.

Aufgrund der beiden Märkte am Samstag hatte die Kulturgesellschaft sogar einen Shuttle-Service eingerichtet, der allerdings nur teilweise genutzt wurde.
Gesponsert wurde der Keramikmarkt von den Saarland-Versicherungen, der Sparkassen-Finanzgruppe sowie den Stadtwerken Homburg.

K Markt Paar

Fast wirkte es so, als würde auch dieses Paar die Sonne in Homburg genießen.

K Markt Schalen
Die am Wochenende angebotenen Keramikprodukte waren vielfältig in Form und Farbe.

Veröffentlicht am: 10.04.2019 | Drucken