Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Homburg lädt Senioren zur Faschingsfeier ein - Termine sind am 28. Januar und 4. Februar

Fasching Das neue Jahr hat gerade begonnen, schon steht Fasching vor der Tür.

Wie üblich lädt die Stadt Homburg - federführend das Amt für Jugend, Senioren, Soziales und Integration - auch ihre Seniorinnen und Senioren zum bunten Faschingstreiben in den Saalbau ein. Termine sind die beiden Sonntage am 28. Januar und 4. Februar 2024.

Das Programm beginnt jeweils um 14.11 Uhr. Es wird von der Homburger Narrenzunft gestaltet. Bei schwungvollen Schau- und Gardetänzen, lustigen Vorträgen und Büttenreden sowie Livemusik von der Gruppe „Bright Star Trio“ ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei und einer gelungenen Feier steht nichts im Weg.

Am 28. Januar 2024 sind die Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren aus den Stadtteilen Homburg-Mitte, Beeden, Schwarzenbach und Wörschweiler eingeladen, am 04. Februar Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Erbach, Reiskirchen, Bruchhof und Sanddorf. Freibleibende Plätze bei beiden Veranstaltungen können von Seniorinnen und Senioren aus anderen Stadtteilen genutzt werden. Für Verpflegung und Kaffee ist gesorgt, es wird jedoch darum gebeten, Kaffeegedecke selbst mitzubringen. Der Eintritt ist, wie auch in den vergangenen Jahren, frei.

Veröffentlicht am: 05.01.2024 | Drucken