Topaktuell

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Homburger Bierwanderung: Gewinner können ihre Preise bis zum 5. Juli in der Tourist-Info abholen

Michael Forster und Pascal Conigliaro gehen am 23. Juni in die Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters

Grüngutannahme am 20. Juni in Neuer Industriestraße nicht möglich

Hungrige Wanderer beköstigt - Das „Angrillen“ war auch in diesem Jahr ein Erfolg

AngrillenGemeinsam mit Jürgen Stenger (l.) vom Pfälzerwald-Verein grillten Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind und Beigeordnete Christine Becker leckere Schwenker.

Schon mit der nötigen Übung aus den Vorjahren ausgestattet, gelang es auch am vergangenen Sonntag Mitgliedern des Pfälzerwald-Vereins Homburg-Saar e.V. (PWV) gemeinsam mit Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind, den Beigeordneten Christine Becker und Ulrich Fremgen sowie dem Ortsvertrauensmann Manfred Rippel schmackhafte Würste und Schwenker für Gäste des „Angrillens“ auf der Kehrberghütte zuzubereiten.
Für die erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung sorgten bereits im Vorfeld Herbert Keller, der Vorsitzende des PWV, mit weiteren Vereinsangehörigen. Bei schönem Ausflugswetter kamen zahlreiche Wanderer aus Nah und Fern zur Hütte und konnten die Grillwaren, die wieder gesponsert worden waren, verkosten. Dazu servierte das Sanddorfer Restaurant „Poseidon“ ein griechisches Büffet, das ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Veröffentlicht am: 17.04.2018 | Drucken