Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

La Bauler reisen mit dem Rad an

Die Partnerschaften der Stadt Homburg mit ihren Partnerstädten La Baule und Ilmenau werden an diesem Wochenende gefeiert.

Die Jumelage mit La Baule besteht seit 35 Jahren, die Partnerschaft mit Ilmenau 30 Jahre.

Zu den Feiern, zu denen auch ein Sektempfang am Freitag um 10 Uhr im Rathaus und ein Festakt am Samstag im Saalbau gehören, werden zahlreiche Gäste aus den Partnerstädten erwartet.

Eine eher ungewöhnliche und erlebnisreiche Anfahrt haben sich die Radlerfreunde aus La Baule vorgenommen. Sie werden am Donnerstag in Homburg erwartet, nachdem sie bis dahin rund 900 Kilometer in sechs Etappen hinter sich gebracht haben. Die letzten 35 Kilometer sollen gemeinsam mit Homburgern zurückgelegt werden. Daher treffen sich alle, die mitradeln wollen, am Donnerstag, 3. Oktober, um 10.30 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz am Forum, um den La Baulern nach Saargemünd an die Bliesmühle entgegenzufahren. Nach einem ge-
meinsamen Picknick wird nach Homburg zurückgeradelt. Die Hinfahrt erfolgt in zwei Gruppen (Rennradfahrer und andere Räder), die von den Radlerfreunden Homburg geführt werden.

Veröffentlicht am: 30.09.2019 | Drucken