Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Neue Sitzbänke in Beeden - Bürgerinitiative und Ortsvertrauensfrau stiften Sitzgelegenheiten

20220708 161002
Bei strahlendem Sonnenschein wurden am vergangenen Samstag, 9. Juli 2022, in Homburg-Beeden mit vereinten Kräften die ersten zwei von insgesamt fünf neuen Sitzbänke aufgestellt.

Diese erste Bank am Beeder Brünnchen wurde gestiftet von Mitgliedern der Bürgerinitiative (BI) „Erhaltet die Mastau". Die zweite Bank im Beeder Biotop, direkt neben der kleinen Holzbrücke, wurde gestiftet von der Ortsvertrauensfrau von Beeden, Katrin Lauer. Wie Katrin Lauer berichtet, haben sich die Beederinnen und Beeder schon länger Erholungs- und Beobachtungsbänke in der Mastau und im Biotop gewünscht. Nun freut sie sich mit den Mitgliedern der BI, dass diese nun diesen Wunsch erfüllen konnten.

Die Bänke sind aus massivem Lärchenholz, das aus der Biosphäre Bliegau stammt. Sie wurden gefertigt von einem saarländischen Unternehmen.

Die Standorte der insgesamt fünf Bänke wurden mit der Grünflächenabteilung der Stadtverwaltung abgestimmt. Aufgestellt und befestigt wurden die Bänke in Eigenarbeit von BI-Mitgliedern „Erhaltet die Mastau" und von der Ortsvertrauensfrau von Beeden Katrin Lauer.

Drei weitere 3 Bänke sollen in Kürze in der Mastau aufgestellt werden, so Katrin Lauer. „So können sich auch ältere Menschen beim Spazierengehen durch die Mastau ausruhen oder einfach mal inne halten und die Natur genießen und dabei vielleicht auch mal die eine oder andere interessante Entdeckung machen“, hofft sie.

20220709 113819

Veröffentlicht am: 11.07.2022 | Drucken