Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Suppenküche ist im Einsatz

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Winter, gibt es noch bis einschließlich Samstag, 21. Dezember, eine Suppenküche auf dem Historischen Marktplatz, die jeweils von 12 bis 18 Uhr frisch gekochte Suppen anbietet.

Das täglich wechselnde Angebot besteht aus Kartoffel- und Gulaschsuppe, Minestrone sowie Rindfleischsuppe.

Die großzügige Spendenbereitschaft im Jahr 2018 motivierte Initiator Giuseppe Nardi auch in diesem Jahr mit Harald Borchert, dem Geschäftsführer der Vario Pack GmbH & Co. KG, die Feldküche samt Wareneinsatz und Brennstoff zur Verfügung zu stellen. Die Küche wird bedient von Christof Bonaventura. Auch das Team aus dem Restaurant „Oh!lio“ unterstützt erneut den Einsatz für den guten Zweck.

Das Prinzip: Jeder bezahlt seine Suppe und gibt so viel, wie ihm die Suppe wert ist. Der Erlös aus den Spenden geht in diesem Jahr an den Blieskasteler Schutzengelverein.

Veröffentlicht am: 13.12.2019 | Drucken