Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Unterricht in Grundschulen gut angelaufen - Beigeordnete Becker und Ministerin Streichert-Clivot besuchen die Luitpoldschule

Ministerin und Frau Becker
Beigeordnete Christine Becker, Sabrina Zwing vom Schul- und Sportamt, Ministerin Christine Streichert-Clivot besuchen die Luitpoldschule.

Heute haben die saarländische Ministerin für Bildung und Kultur, Christine Streichert-Clivot, und die Beigeordnete Christine Becker die Luitpold-Grundschule in Homburg-Erbach besucht.

Schulleiterin Nicole Trapp führte die Gäste durch das Schulgebäude, erläuterte das Sicherheits- und Hygienekonzept und hatte auch Gelegenheit auf verschiedene Besonderheiten der Schule hinzuweisen. So konnte sie der Ministerin und der Beigeordneten einige Klassen- und Funktionsräume sowie die Aula und auch den Computerraum zeigen.

Neben den Auswirkungen von Corona auf den Schulalltag ging es auch um die Digitalisierung, die Umsetzung von Medienkonzepten sowie die Stellensituation für Lehrerinnen und Lehrer. In der Klasse 4.2 von Jutta Bonnert übergab die Ministerin eine Tasche mit Büchern für die Schulbibliothek.

Christine Becker zeigte sich wie die Schulleiterin erfreut über den Besuch von Ministerin Streichert-Clivot an der Luitpoldschule und wies auf die gute Zusammenarbeit zwischen dem Schul- und Sportamt und den Grundschulen in Homburg hin. Christine Becker wurde beim Besuch der Luitpoldschule begleitet von Sabrina Zwing vom Schul- und Sportamt der Stadtverwaltung.

Veröffentlicht am: 20.08.2020 | Drucken