Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Urkunde für die Gruppe "Grünes Gesindel"

Stadtradeln Grünes GesindelDie diesjährige Aktion Stadtradeln liegt zwar schon einige Zeit zurück, doch jetzt konnte auch das Team „Grünes Gesindel“ vom Baubetriebshof der Stadt die verdiente Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme erhalten.

Da die beiden aktiven Radler Peter Lang und Dietmar Küting an der kürzlich erfolgten Siegerehrung im Waldstadion nicht teilnehmen konnten, überreichte die Fahrrad- und Radwegebeauftragte der Stadt, Ute Kirchhoff, nun die Urkunde an die beiden Teilnehmer auf dem Gelände des Baubetriebshofs und gratulierte zu ihrem Erfolg.
Obwohl nur zu zweit unterwegs hatte das „Grüne Gesindel“ insgesamt 1.696 km zurückgelegt. Damit lagen Lang und Küting in der Gesamtabrechnung der teilnehmenden Teams auf Rang 13, bei den gefahrenen Kilometern pro Person aber sogar auf Platz 3.
Im vergangenen Jahr war das „Grüne Gesindel“ noch zu dritt mit dem Rad im Einsatz und hatte ähnlich gut abgeschnitten.

Veröffentlicht am: 06.10.2021 | Drucken