Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Viele Änderungen beim Homburger Firmenlauf - Am 11. Mai werden knapp 4.000 Läuferinnen und Läufer auf der Strecke erwartet

running 1013729 1920

Wenn am Donnerstag, 11. Mai, wieder knapp 4.000 Läuferinnen und Läufer auf die 5-Kilometer-Laufstrecke beim Homburger Firmenlauf gehen, werden einige Anpassungen nötig – was Straßen- und Parkplatzsperrungen sowie Öffnungszeiten angeht.

Aufgrund der Aufbauarbeiten im Vorfeld und des Abbaus nach der Veranstaltung muss der Parkplatz Uhlandstraße, der ebenso wie der Christian-Weber-Platz als Veranstaltungsfläche genutzt wird, von Mittwoch, 10. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 12. Mai 2023, voll gesperrt werden. Die Homburger Parkhausgesellschaft bittet darum, auf andere Parkflächen in der Innenstadt auszuweichen. Die städtische Tiefgarage ist am Veranstaltungstag wie in den vergangenen Jahren bis 22.30 Uhr geöffnet und kann ganztägig kostenlos zum Parken genutzt werden.

Während des Firmenlaufs werden zudem mehrere Straßensperrungen erforderlich. So ist die Uhlandstraße im Bereich des Parkplatzes ab dem Morgen vollgesperrt. Die komplette Sperrung der Talstraße wird ab ca. 16.45 Uhr notwendig. Ab 17.30 Uhr werden alle restlichen Absperrungen in der Innenstadt sowie in der Altstadt aktiviert. Ebenfalls werden ab diesem Zeitpunkt alle weiteren Sicherungen entlang der Laufstrecke eingerichtet. Die Sperrungen entlang der Strecke werden unverzüglich nach Ende des Laufes aufgehoben. Die Dauer der Sperrung der Talstraße richtet sich nach dem Verlauf der Veranstaltung. In der Talstraße sowie der Saarbrücker Straße, Karlsbergstraße und Sankt-Michael Straße werden zudem absolute Haltverbote eingerichtet.

Um ihren Bediensteten die Teilnahme am 11. Saar-Mobil-Firmenlauf am Donnerstag, 11. Mai 2023, zu ermöglichen, ist die Stadtverwaltung Homburg an diesem Tag bereits ab 16 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen. Für angeschlossene Einrichtungen wie das Stadtbusbüro, die Tourist-Info, den Baubetriebshof, die Stadtbibliothek, die Kleiderkammer und das Stadtarchiv gilt dies ebenfalls. Die Schlossberghöhlen sowie das Römermuseum bleiben jedoch normal geöffnet. Die Stadtverwaltung bittet alle, die das Rathaus oder die genannten Einrichtungen aufsuchen wollen, diese Einschränkung zu berücksichtigen.

Veröffentlicht am: 11.05.2023 | Drucken