Topaktuell

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Homburger Bierwanderung: Gewinner können ihre Preise bis zum 5. Juli in der Tourist-Info abholen

Michael Forster und Pascal Conigliaro gehen am 23. Juni in die Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters

Grüngutannahme am 20. Juni in Neuer Industriestraße nicht möglich

Bis zum 3. Oktober kostenfrei mit dem Homburger Stadtbus fahren - Bürgermeister Michael Forster lädt zum Ausprobieren ein / Freie Fahrt zum 25-jährigen Jubiläum in den Stadtbuslinien 511 bis 516

Vom heutigen Donnerstag, 28. September, bis Dienstag, 3. Oktober, können alle Fahrten mit dem Homburger Stadtbus kostenlos erfolgen.

Dies betrifft aufgrund der städtischen Zuständigkeit allerdings nur die Stadtbus-Linien 511 bis 516. Auf alle anderen Buslinien, die ebenfalls im Stadtgebiet von Homburg unterwegs sind, trifft dieses Jubiläumsangebot nicht zu.

Hintergrund dieser kostenlosen Möglichkeit, beispielsweise in diesen Tagen die Homburger Wiesn oder auch andere Veranstaltungen zu besuchen, ist das 25jährige Bestehen des Homburger Stadtbusses, der zum Oktoberfest 1998 seinen Betrieb in der Kreis- und Universitätsstadt aufnahm.

Das Angebot, die Stadtbuslinien kostenfrei nutzen zu können, soll auch dazu dienen, den Bus einmal auszuprobieren und näher kennenzulernen. Das erklärten Bürgermeister Michael Forster und der Beigeordnete Manfred Rippel in dieser Woche bei einer Pressekonferenz zum Jubiläum des Busbetriebes, der sich nach ihrer Aussage als „ein echtes Erfolgsmodell erwiesen“ hat.

Veröffentlicht am: 28.09.2023 | Drucken