Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Broschüre „Schlichten statt Richten“ neu aufgelegt - Schlichtungsverfahren entlasten Gerichte und schaffen Rechtsfrieden

Die Stadtverwaltung Homburg hat kürzlich ein Schreiben des saarländischen Justiz-Staatssekretärs Roland Theis bekommen. Aus diesem Schreiben geht hervor, dass das Ministerium der Justiz eine Neuauflage der Broschüre „Schlichten statt Richten“ veranlasst hat.

Die Broschüre informiert in Kürze über die außergerichtlichen Schlichtungsverfahren. „Jede Erledigung eines Rechtsstreits in einem solchen Verfahren ist ein Gewinn. So können langwierige Gerichtsverfahren, die nicht nur Nerven und Zeit, sondern auch unter Umständen viel Geld kosten, vermieden werden. Auch der Rechtsfrieden ist nach einer gütigen Einigung im Schlichtungsverfahren oftmals nachhaltiger als bei einem Urteil im Einzelfall“, erklärt Staatssekretär Theis in dem Schreiben. Darüber hinaus betont er, das außergerichtliche Schiedsverfahren einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Rechtsfrieden in bestimmten Konfliktsituationen leisten.

Die Broschüre „Schlichten statt Richten“ wird unter der Internetadresse https://www.saarland.de/schlichten als PDF-Datei zur Verfügung gestellt oder kann dort als gedruckte Broschüre kostenlos bestellt werden.

Veröffentlicht am: 15.11.2021 | Drucken