Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Bürgermeister Michael Forster freut sich über hunderte Klicks für den besonderen Rückblick auf der Homepage der Stadt

Zum ersten Mal präsentiert die Stadt Homburg in diesem Jahr auf ihrer Homepage www.homburg.de einen Jahresrückblick in Fotos mit den dazugehörigen Texten.

Und die Idee, die erst vor wenigen Tagen online gegangen ist, kommt offenbar an, denn in den vergangenen Tagen und besonders über Weihnachten haben bereits rund 800 Besucherinnen und Besucher der Homepage den Button „Jahresrückblick 2022“ auf der Startseite angeklickt.

„Das ist wirklich ein gelungenes Format“, freut sich auch Bürgermeister Michael Forster darüber, dass die Neuerung auf der städtischen Homepage den Homburgerinnen und Homburgern offenbar gefällt. „Bei diesem besonderen Rückblick wird im Zeitraffer deutlich, welche vielfältigen Momente wir im zu Ende gehenden Jahr durchlebt und auch gestaltet haben“, kommentiert der Verwaltungschef die kommunalpolitische Zeitreise im Netz.

Hinter dem Jahresrückblick verbirgt sich ein bebildertes Kaleidoskop dessen, was in der Kreis- und Universitätsstadt Homburg in den zurückliegenden Monaten die Arbeit der Stadtverwaltung – und die Schlagzeilen – geprägt hat.

68 Fotos haben es final aus einer um ein Vielfaches größeren Auswahl in die ani-mierte Slideshow geschafft – so werden auf einen Klick 365 Tage zu einem gut fünfminütigen Homburger Potpourri. Ganz praktisch: Beim Anklicken des jeweiligen Fotos öffnet sich die zum Foto gehörende Pressemitteilung aus dem zu Ende gehenden Jahr. So sind die entsprechenden Informationen wieder verfügbar.

Den Rückblick 2022 finden Sie auf der Startseite der Homepage links über den Button "Jahresrückblick 2022"

Veröffentlicht am: 27.12.2022 | Drucken