Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Ehrung für besonders erfolgreiche Teilnehmer beim Stadtradeln - Ministerin Petra Berg kommt in das Homburger Waldstadion

Vom 15. Mai bis zum 4. Juni 2022 fand in Homburg wieder die Kampagne „Stadtradeln“ statt.

Dabei erradelten die Homburgerinnen und Homburger wieder zahlreiche gute Ergebnisse, was die Zahl der Teilnehmenden betrifft ebenso wie die erradelten Kilometer und die errechneten Einsparungen beim Kohlendioxid.

Bei der siebten Teilnahme der Kreisstadt Homburg nahmen nunmehr 25 Teams mit insgesamt 970 aktiven Radlerinnen und Radlern in den drei Wochen teil und fuhren insgesamt 176.938 selbst gemessene Kilometer, was einer errechneten Einsparung von 27.248 Kilogramm CO² entspricht. Auch das Schulradeln war wieder sehr erfolgreich in Homburg.

Am kommenden Dienstag, 19. Juli 2022, werden um 16 Uhr die Ehrungen der besonders aktiven Radfahrerinnen und Radfahrer und Teams vorgenommen. An der Ehrung im Homburger Waldstadion nimmt Umweltministerin Petra Berg ebenso teil wie Bürgermeister Michael Forster und die für das Stadtradeln zuständige Beigeordnete Christine Becker.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Pressekonferenz eingeladen.

Veröffentlicht am: 15.07.2022 | Drucken