Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Folie von Fahrradboxen im Talzentrum entfernt - Stellplätze für Räder derzeit kaum zu nutzen

Die fünf neuen Fahrradgaragen, die vor mehreren Wochen im Auftrag der Stadtverwaltung Homburg im Talzentrum aufgestellt worden sind, können derzeit nicht oder nur von bisherigen Nutzern verwendet werden.

Der Grund dafür ist, dass kürzlich die informativen Folien, die sich auf den Türen der Fahrradboxen befanden, abgezogen wurden. Auf diesen Folien befand sich die „Gebrauchsanweisung“ sowie ein entsprechender QR-Code, um die Fahrradstellplätze mittels einer App zu buchen und zu öffnen.

Aktuell können die Boxen lediglich von den Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern genutzt werden, die bereits über die erforderliche App verfügen und wissen, dass die Boxen von links nach rechts die Nummern 1 bis 5 haben.

Aktuell wurde die Partnerfirma, die die Fahrradboxen geliefert und aufgestellt hat, mit der Lieferung neuer Folien beauftragt. Bis diese wieder aufgebracht sind, haben die sicheren Fahrradgaragen, die besonders für Besitzerinnen und Besitzer hochwertiger Räder gedacht sind, nur einen sehr eingeschränkten Nutzen.

Veröffentlicht am: 12.10.2023 | Drucken