Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Führungen über den Schlossberg zum Tag des offenen Denkmals - Angebot für Sonntag, 10. September

Am Sonntag, 10. September, bieten die beiden Stadtführer Thomas Klein und Gerhard Schmitt passend zum Tag des offenen Denkmals® von 11 bis 12.30 Uhr sowie von 14 bis 15.30 Uhr jeweils eine Führung unter dem Titel: „Der Schlossberg – Eine wechselhafte Geschichte“ an.

Der Schlossberg ist die Keimzelle der Stadt Homburg und war Streitobjekt verschiedener Besitzer sowie französische Vauban-Festung. Ein Rundgang durch die Ruinen gibt Einblicke in die wechselhafte Geschichte der mittelalterlichen Hohenburg und der späteren Barockfestung.

Zum Tages des offenen Denkmals sind die beiden Führungen kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich und sollte bei der Tourist-Info der Stadt erfolgen. Möglich ist dies telefonisch unter 06841/101-821 oder per E-Mail unter: touristik@homburg.de.

Veröffentlicht am: 04.09.2023 | Drucken