Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Hip-Hop-Contest und Auftritt von NTR - Fête de la Musique und Wettbewerb am 21. Juni in der Innenstadt

Die Fête de la Musique wird auch in diesem Jahr im Homburg begangen.

Am Mittwoch, 21. Juni, treten ab dem Nachmittag verteilt über die Innenstadt wieder mehrere Musikerinnen und Musiker sowie eine Band und eine Tanzgruppe honorarfrei auf und sorgen dafür, dass dieser Tag ganz im Zeichen der Musik steht. Seinen Ursprung hatte das traditionelle Musikfest 1982 in Paris. Mittlerweile verbindet der musikalische Festtag, der immer am Tag der Sommersonnenwende stattfindet, die Menschen in mehr als 540 Städten weltweit.

Erstmals wird im Rahmen der Fête de la Musique in Homburg ein Hiphop/Rap-Contest stattfinden, den die Kulturgesellschaft gemeinsam mit dem Jugendbeirat der Stadt Homburg ins Leben gerufen hat. Dieser Wettbewerb ist mit insgesamt 1.000 Euro dotiert.

Ab 15 Uhr werden insgesamt elf Hip-Hop-Künstler auf der Bühne des Markplatzes zu erleben sein. Nach den Auftritten der Wettbewerbsteilnehmer, die von einer Jury bewertet werden, tritt mit NTR ein bekannter Rapper der Region auf der Bühne auf. Der zunächst angekündigte Rapper MU$A386 musste seinen Auftritt aus gesundheitlichen Gründen leider absagen. Dafür springt nun NTR ein.

Der Eintritt zu diesem Wettbewerb und zum Auftritt von NTR ist frei.

Veröffentlicht am: 12.06.2023 | Drucken