Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Infos zum Endstufenausbau „Nördlich der Bernwardstraße“ - Stadtverwaltung antwortet auf Anwohneranfragen

Der Endstufenausbau im Neubaugebiet „Nördlich der Bernwardstraße“ in Homburg-Erbach beginnt im Frühjahr 2020, sobald die Witterung dies zulässt.

Über die jeweiligen Baufelder und die daraus folgenden Verkehrseinschränkungen wird die ausführende Firma frühzeitig gesondert informieren.

Wer schon jetzt Fragen zur Ausführung des Endstufenausbaus hat, kann diese an Robin Kratz von der Tiefbauabteilung der Stadtverwaltung Homburg richten. Robin Kratz ist per Telefon unter 06841/101-614 oder per E-Mail unter robin.kratz@homburg.de zu erreichen.

Veröffentlicht am: 10.12.2019 | Drucken