Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Keramikmarkt, Flohmarkt und verkaufsoffener Sonntag: Homburg freut sich auf ein ereignisreiches Wochenende

Da ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei: Am Wochenende vom 6. und 7. April lockt die Homburger Innenstadt gleich mit mehreren Angeboten. Der beliebte Keramikmarkt findet an beiden Tagen in der Innenstadt statt – samstags von 10 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr. Dazu gibt´s samstags rund ums Forum den größten Flohmarkt Südwestdeutschlands (8 bis 16 Uhr). Die Geschäfte laden 7. April zudem zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Ein Besuch lohnt sich also bestimmt!

Die gesamte Palette der Keramikkunst

Eine Woche nach dem Osterfest präsentieren Kunsthandwerker aus der gesamten Bundesrepublik, aus Frankreich und Benelux in der Innenstadt ihre keramischen Werke. Die beliebte Veranstaltung, organisiert von der Saarpfalz-Touristik und der Kreis- und Universitätsstadt Homburg, wird am Samstagmorgen um 11 Uhr offiziell von Landrat Dr. Theophil Gallo und Bürgermeister Michael Forster auf dem Historischen Marktplatz eröffnet. Von nützlicher, zeitgemäßer Gebrauchskeramik über Gartenobjekte bis hin zu edler und außergewöhnlicher Keramikkunst - die Palette der angebotenen Kunstobjekte ist vielfältig: Schmuck aus verschiedenen Tonmaterialien, Keramikobjekte, Raku- und Kunstskulpturen, Gartentische aus Keramik-Mosaik und vieles mehr. Jeder Anbieter zeichnet sich durch eine individuelle Note aus, sodass die Besucher in Homburg einen Überblick über das gesamte Repertoire an zeitgemäßer Keramikkunst bekommen. Zusätzlich präsentiert der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim verschiedene Ausgrabungsfunde und töpfert mit den jüngsten Besuchern des Marktes.

Eine Broschüre mit allen Anbietern inklusive Lageplan ist gedruckt und liegt in zahlreichen Geschäften in der Innenstadt Homburg und bei der Tourist-Info der Stadt Homburg aus.

Flohmarkt rund ums Forum

Die Homburger Kulturgesellschaft freut sich zudem auf viele Besucherinnen und Besucher am Samstag beim großen Flohmarkt rund ums Forum. Der Veranstalter, die Homburger Kulturgesellschaft, bittet auch diesmal darum, die Parkplätze der umliegenden Geschäfte freizulassen und auf öffentliche Parkräume auszuweichen, zum Beispiel am Amtsgericht, am Musikpark oder am Zweibrücker Tor. Auch eine neue Parkfläche auf der Schotterrasenfläche (dort, wo ehemals das Hallenbad stand) steht zur Verfügung.

Da die Toiletten im Rathaus aufgrund von Umbauarbeiten aktuell nicht zur Verfügung stehen, wird für den März-Flohmarkt ein Toilettenwagen im Bereich des ehemaligen Hallenbadparkplatzes aufgestellt.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag laden viele Homburger Einzelhandelsgeschäfte ab 13 Uhr zum gemütlichen Frühlings-Shopping ein. Auch die Gastronomie freut sich über die Besucher.

Eine Liste der teilnehmenden Geschäfte finden Sie hier.

Die städtische Tiefgarage ist am Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

  Veröffentlicht am: 28.03.2024 | Drucken