Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Maifest macht Straßensperrungen notwendig - Umfangreiches Programm am Pfingstwochenende

  1. An diesem verlängerten Pfingstwochenende wird an vier Tagen von Freitag bis Montag, vom 26. bis zum 29. Mai, das 47. Homburger Maifest gefeiert. Aus Gründen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung wird dieses Fest zu einigen Einschränkungen und Sperrungen führen.

So wird die Talstraße ab der Einmündung Gerberstraße am Freitag, 26. Mai, ab 18 Uhr bis zum Ende des Veranstaltungstages sowie am Samstag, 27. Mai, ab 16 Uhr bis zum Ende des Veranstaltungstages am Sonntag, 28. Mai, gegen 22 Uhr gesperrt.

Weiterhin wird die Saarbrücker Straße ab der Gerberstraße am Freitag, 26. Mai, von 18 bis 23 Uhr und am Samstag, 27. Mai, von 16 bis 23 Uhr gesperrt. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Innenstadt- und Altstadtbereich zum Zeitpunkt der Sperrungen z. B. über die Kaiserstraße oder die Umgehungsstraße (Richard-Wagner-Straße) zu umfahren. Der Anliegerverkehr wird weitgehend zugelassen.

Gesperrt wird darüber hinaus auch der Parkplatz vor dem Homburger Hof.

Der Maifest-Flyer mit dem kompletten Programm ist auf Maifest.homburg.de veröffentlicht und liegt als Druckversion an zahlreichen Stellen in der Stadt aus.

Veröffentlicht am: 24.05.2023 | Drucken