Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Ruhender Verkehr wird stärker überwacht - Falschparker in Jägersburg werden geahndet

In seiner Sitzung vom 17. Oktober 2018 hat sich der Jägersburger Ortsrat für verstärkte Kontrollen des ruhenden Verkehrs – insbesondere in Halte- und Parkverbotszonen - ausgesprochen.

Die Kreisstadt Homburg appelliert an alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer, generell Halt- und Parkverbote im gesamten Stadtgebiet zu beachten.

In den kommenden Wochen wird der Parkraum im Gemeindebezirk Jägersburg verstärkt kontrolliert werden, was zunächst durch die Verteilung von Hinweiszetteln vollzogen wird und anschließend durch die ordnungsrechtliche Ahndung eventueller Parkverstöße.

Veröffentlicht am: 14.11.2018 | Drucken