Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Übung der Bundeswehr vom 13. bis 17. November - Einsatzraum der Soldaten in Homburg

Das Fallschirmjägerregiment 26 der Bundeswehr beabsichtigt, vom 13. bis zum 17. November mit 120 Soldaten und 16 Radfahrzeugen im Raum Homburger Forst, Homburg, Kirrberg, Mörsbach, Bruchhof und Käshofen eine Gefechtsausbildung durchzuführen.

Mit dem Einsatz von Übungsmunition und pyrotechnischer Munition muss gerechnet werden. Bei der Übung sind auch Nachtmärsche geplant. Daher wird die Bevölkerung um besondere Vorsicht gebeten und darum, sich auf mögliche Gefahren und Einschränkungen, vor allem im Straßenverkehr, einzustellen.

Veröffentlicht am: 26.10.2023 | Drucken