Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Verkehrsanpassungen zum Jägersburger Strandfest - Grüngutabgabe ausnahmsweise auf dem ehemaligen Schulhof

Am kommenden Wochenende findet in Jägersburg das Strandfest statt. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli wird es auch Einschränkungen im Straßenverkehr sowie bei der Annahme von Grünschnitt im Homburger Ortsteil geben.

Im Zusammenhang mit dem Jägersburger Strandfest kommt es im Ort zu einigen verkehrsbedingten Einschränkungen. So werden in der Schlossstraße, der Brucknerstraße, der Höcher Straße, der Friedensstraße sowie der Straße Am Geißenrech Einbahnstraßenregelungen vorgenommen. Auch gilt in diesen Bereichen ein absolutes Halteverbot. Das Parken auf den Parkplätzen Schlossplatz sowie an der Höcher Straße ist in dieser Zeit nicht möglich, da diese Flächen den Ausstellern vorbehalten bleiben. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert. Die geänderte Verkehrsregelung gilt ab Freitag, 30. Juni, 11.30 Uhr. Aufgehoben wird sie am Dienstag, 4. Juli, bis spätestens 12 Uhr.

Des Weiteren wird die Grünschnittabfuhr am 1. Juli wegen der Sperrung des Festplatzes für die Veranstaltung auf den ehemaligen Schulhof verlegt (Anfahrt über die St. Josef-Straße). Die Abgabe ist wie gehabt von 9 bis 15 Uhr möglich.

Das ausführliche Festprogramm ist zu finden auf der Homepage der Stadt Homburg unter www.homburg.de.

Veröffentlicht am: 26.06.2023 | Drucken