Topaktuell

Wegen einer geschlossenen Veranstaltung ist das Römermuseum am 12.07.2024 ab 13 Uhr geschlossen

Wertstoffzentrum Am Zunderbaum schließt wegen einer internen Veranstaltung am 12. Juli bereits um 12 Uhr

Einladung zu Bürgerfahrten zum 35. und 40. Jubiläum in die Hombuger Partnerstädte

Die Tourist-Info schließt am Freitag, 12. Juli aufgrund einer internen Veranstaltung bereits am 12.30 Uhr

Die Stadtbibliothek schließt am Freitag, 12. Juli, aufgrund einer internen Veranstaltung bereits um 12.30 Uhr.

Wahlergebnisse lassen sich am Sonntag online verfolgen - Briefwahlbüro am Freitag bis 18 Uhr offen

Zwei Stichwahlen stehen für die Bürgerinnen und Bürger in Homburg am kommenden Sonntag, 23. Juni, an. Gewählt wird der neue Oberbürgermeister der Kreis- und Universitätsstadt. Die beiden noch verbliebenen Kandidaten aus zuvor sechs Bewerbern sind Michael Forster (CDU) und Pascal Conigliaro (SPD). Auch die Wahl des Landrats für den Saarpfalz-Kreis geht in die „Nachspielzeit“ – hier gehen Frank John (SPD) und Klaus-Ludwig Fess (CDU) ins Rennen.

Das Briefwahlbüro der Kreisstadt Homburg für alle Wahlberechtigten, die Briefwahl beantragen wollen oder direkt vor Ort ihre Stimme abgeben wollen, hat am Freitag noch bis 18 Uhr geöffnet. Das barrierefrei zugängliche Briefwahlbüro befindet sich im Rathaus, im parlamentarischen Sitzungstrakt in Zimmer 242. Vor dem Bereich des Briefwahlbüros können Zugangsnummern gezogen werden.

Die einzelnen Wahllokale im Stadtgebiet öffnen am Sonntag um 8 Uhr. Eine Abgabe ist bis spätestens 18 Uhr möglich. In welchem Wahlbezirk bzw. -lokal sich die Bürgerinnen und Bürger einfinden müssen, steht auf der individuellen Wahlbenachrichtigung, die zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument mitgebracht werden sollte. Auch die alleinige Vorlage eines Ausweisdokuments ist ausreichend. Die Wahlbezirke und einzelne Adressen der Lokale können auch auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.homburg.de – Startseite: WAHLEN – Wahlbezirke und Wahllokale abgerufen werden.

Wenn am Sonntag um 18 Uhr die Auszählung der Wahlergebnisse in den einzelnen Wahllokalen im Stadtgebiet Homburg beginnt, wird von der Stadtverwaltung Homburg die Mitverfolgung der Ergebnisse über die Homepage www.homburg.de ermöglicht. Hierfür wird auf der Startseite der Homepage ab etwa 17 Uhr ein Hinweis auf die Wahlergebnisse eingefügt. Wenn dieses Symbol angeklickt wird, führt es zu einem Link von egoSaar. Dort kommen die Besucherinnen und Besucher der Website direkt zu den Ergebnissen und können live mitverfolgen, wenn die neuesten Auszählungen ins System einfließen.

  Veröffentlicht am: 21.06.2024 | Drucken