Topaktuell

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Homburger Bierwanderung: Gewinner können ihre Preise bis zum 5. Juli in der Tourist-Info abholen

Michael Forster und Pascal Conigliaro gehen am 23. Juni in die Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters

Grüngutannahme am 20. Juni in Neuer Industriestraße nicht möglich

Wälder sollten derzeit gemieden werden - Stadt Homburg weist auf hohes Gefahrenpotenzial hin

Aufgrund der andauernden Regenfälle sowie der Hochwassersituation der vergangenen Tage sollten die Wälder im Stadtwald Homburg in den kommenden Tagen und Wochen unbedingt gemieden werden. Durch die anhaltenden Regenfälle sind die Waldwege teils unpassierbar geworden. Ebenso besteht Gefahr durch Hangrutsch und umstürzende Bäume. Das Wurzelwerk der Waldbäume findet insbesondere in Hanglagen durch die aufgeweichten Böden kaum noch Halt, sodass die Bäume jederzeit und ohne Vorwarnung umfallen können. Des Weiteren sind Sicherheitsabsperrungen unbedingt zu beachten. Die Mitarbeiter der Forstverwaltung sind bemüht, die Schäden soweit möglich in den kommenden Wochen zu beheben.

  Veröffentlicht am: 23.05.2024 | Drucken