Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Wieder Flohmarkt beim Familien- und Kinderfest (1)

Am Sonntag vor dem Beginn der Sommerferien im Saarland, am 7. Juli, wird im Rahmen des 24. Familien- und Kinderfestes im Stadtpark in Homburg erneut ein Kinderflohmarkt durchgeführt. Verkauft werden dürfen bei diesem vierten Kinderflohmarkt während des Festes gut erhaltene Kinderkleider, Spielzeug, CDs, DVDs, Kuscheltiere und was sich sonst noch alles im Kinderzimmer findet. Also los geht’s: Kinderzimmer entrümpeln und auf zum Kinderflohmarkt.

 

Der Verkauf erfolgt am Tag des Festes zwischen 11 und 18 Uhr. Die Verkaufsfläche ist auf 3 x 3 Meter pro Stand beschränkt, die Ausstattung des Standes (Pavillon, Tisch, Decken, etc.) muss selbst mitgebracht werden. Eine Standgebühr wird nicht erhoben, jedoch ist der Verkauf nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Auch ist die Anzahl der Standplätze begrenzt.

 

Während die Frist für Anmeldungen zur Teilnahme am Familien- und Kinderfest selbst in dieser Woche abläuft, haben Interessenten am Flohmarkt noch bis zum 31. Mai Zeit, sich anzumelden. Eine Anmeldung ist möglich beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt, per E-Mail unter kinder-und-jugendbuero@homburg.de oder per Telefon unter 06841/101-139 bzw. per. Auf diesem Weg gibt es auch weitere Informationen.

  Veröffentlicht am: 09.04.2024 | Drucken