Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Zuständigkeit für Gelbe Tonnen liegt bei Firma RMG - BBH der Stadt bittet um Rücksprache mit neuem Dienstleister

Da es beim städtischen Baubetriebshof (BBH) telefonisch und per E-Mail immer wieder Hinweise und Anfragen zu den Gelben Tonnen im Stadtgebiet gibt, weist Patrick Emser vom BBH darauf hin, dass die Stadt weder für das Entleeren noch die Abholung dieser Tonnen zuständig ist. Mit dem zum Jahreswechsel erfolgten Vertragswechsel für den Saarpfalz-Kreis ist nun die Rohstoffmanagement GmbH (RMG) für die Gelben Tonnen in Homburg verantwortlich.

 

Daher mögen sich Einwohnerinnen und Einwohner, die sich wegen nicht erfolgter Leerungen oder weil Gelbe Tonnen des vorherigen Betreibers immer noch nicht abgeholt wurden, bitte nicht an den BBH, sondern an RMG wenden, so Patrick Emser. Die Telefon-Hotline des Dienstleisters RMG lautet 0800/4006005.

  Veröffentlicht am: 29.02.2024 | Drucken