Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Homburg stellt sich seiner sozialen Verantwortung

 

Verstärkte Bemühungen legen wir daher auf generationenübergreifende Projekte, die das Zusammenleben von Jung und Alt in besonderem Maße fördern.
Die ortsansässigen Sozialverbände, Vereine, Hilfsdienste und Institutionen leisten dabei wertvolle Arbeit und schaffen entsprechende Angebote.

Eine neu erstellte Informationsbroschüre gibt Ihnen einen Überblick rund um dieses Thema:


Demenz-Wegweiser

 

 

Demenz-Wegweiser

Beratung:

Homburger Bürgerinnen und Bürger, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, können sich beim Sozialdienst der Stadt beraten lassen.
Beratung in schwierigen Lebenssituationen.
Vermittlung an entsprechende Behörden und Einrichtungen.

Ansprechpartnerin

 

Da Frau Weidler sehr viel im Außendienst unterwegs ist, vereinbaren Sie bitte nach Möglichkeit einen Termin.

Werfen Sie außerdem einen Blick in die einzelnen Unterseiten und erfahren Sie mehr über das soziale Leben in unsere Stadt.