Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

„Homburg zeigt, was es kann“ - Leistungsschau am 10. und 11. September

Die Homburger Leistungsschau ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Gewerbevereins Homburg und der Kreisstadt Homburg. Hier präsentieren sich seit 2012 alle zwei Jahre Anbieter mit ihren Produkten und Dienstleistungen und es besteht die Möglichkeit, neue Entwicklungen kennen zu lernen. Es wird eine Menge von dem gezeigt, was der Wirtschaftsstandort Homburg zu bieten hat.
2016 präsentiert sich die Leistungsschau unter dem Motto „Homburg zeigt, was es kann“. Neben dem weitläufigen Branchenmix wird es die Themenschwerpunkte „lebendiges Handwerk“, „inspirierender Lifestyle“ und „internationale Autovielfalt“ geben.
Um den Besuchern eine spannende und moderne Messe präsentieren zu können, werden darüber hinaus unterschiedliche Aktionspunkte, wie zum Beispiel „Live Cooking“, „Wellness erleben“ oder auch praktische Handwerkvorführungen integriert. Auch zum Themenbereich „Smart Home“ sind Aussteller vertreten, die die vielseitigen Möglichkeiten der Vernetzung von Haustechnik, Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik präsentieren.
Auch über das Thema Ausbildung können sich vor allem die jüngeren Messegäste erkundigen.
Die Leistungsschau findet statt am 10. und 11. September 2016 in der Halle des Baubetriebshofs am Hochrech. Geöffnet ist sie am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Veröffentlicht am: 30.08.2016 | Drucken