Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Martha Knödel feierte - OB gratulierte Beederin zum 104. Geburtstag

M Knödel

Ortsvertrauensmann Karlheinz Brabänder, Enkelin Susanne Loyal, OB Rüdiger Schneidewind, Urenkelin Christin Loyal, der frühere Landrat Clemens Lindemann und Roswitha Bandau (von links nach rechts) gratulierten Martha Knödel (Mitte) herzlich zur Vollendung ihres 104. Lebensjahres.

Martha Knödel wurde am vergangenen Wochenende 104 Jahre alt. Zu ihrer Geburtstagsfeier konnte sie zahlreiche Gratulanten, darunter Freunde und Familienangehörige, in der Seniorenresidenz Pro Seniore im Saarpfalz-Center begrüßen. Zu ihrem Ehrentag zeigte sich die rüstige Dame wieder fröhlich und munter und unterhielt sich mit ihren Gästen.

Gemeinsam überbrachten Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind, Ortsvertrauensmann Karlheinz Bra-bänder und als Vertreter der Kreisverwaltung der frühere Landrat Clemens Lindemann die Grüße und Geschenke der Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, der Stadt und des Saarpfalz-Kreises.

Anschließend stießen die Familienmitglieder und Gäste auf das Wohl der Jubilarin an. Martha Knödel wurde in Beeden geboren, war mit dem Zimmermann Walter Knödel verheiratet und hatte einen Sohn. In der Seniorenresidenz, in der sie viele Freunde gefunden habe, fühle sie sich wohl und sehr gut aufgehoben, betonte sie.

Veröffentlicht am: 09.01.2017 | Drucken