Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Ortsräte gibt es nicht überall - Nur in vier Ortsteilen wird dieses Gremium gewählt

Am Sonntag, 26. Mai 2019, finden in Homburg Wahlen des Europäischen Parlaments, des Kreistages des Saarpfalz-Kreises, des Stadtrates und der Ortsräte der Kreisstadt Homburg statt.
Die Wahl der Ortsräte erfolgt dabei nur in den Stadtteilen Jägersburg, Kirrberg, Einöd und Wörschweiler.

In den vergangenen Tagen meldeten sich bereits einige Bürgerinnen und Bürger aus anderen Ortsteilen, die einen Stimmzettel für die Ortsratswahl in ihren angeforderten Briefwahlunterlagen vermissten.
Der Gemeindewahlleiter teilt mit, dass lediglich die Briefwählerinnen und Briefwähler aus den angegebenen Ortsteilen einen orangefarbenen Stimmzettel zur Wahl des jeweiligen Ortsrates erhalten, sofern die Wahlberechtigung für diesen vorliegt. Bei allen übrigen Briefwählerinnen und Briefwählern ist den Briefwahlunterlagen kein solcher Stimmzettel beigefügt.

Veröffentlicht am: 14.05.2019 | Drucken