Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Querbeat startet am 1. Juni - Musiksommer geht mit Soul & Jazz in neue Saison

Pünktlich zum 1. Juni startet der Homburger Musiksommer auf dem Historischen Marktplatz wieder mit einem attraktiven Programm in die diesjährige Saison. Während freitags bei der Reihe „Querbeat“ die vielfältige Palette der Rock- und Pop-Musik mit Soul, Funk, Blues sowie Coverbands angesagt ist, kommen samstags beim Jazz-Frühschoppen alle Freunde des Jazz voll auf ihre Kosten.

Die Interessengemeinschaft Altstadt, die sich über Unterstützung und neue Mitglieder stets freut, sowie die Stadt Homburg haben auch in diesem Jahr ein breites musikalisches Angebot zusammengestellt. Zur Eröffnung der Reihe „Querbeat“ gastiert am Freitag, 1. Juni, ab 19 Uhr mit „The Soul Providers“ eine Soul-Formation der Extraklasse, die auch gern Funkmusik spielt, auf der Marktplatz-Bühne.
Der Jazz-Frühschoppen am Samstag, 2. Juni, startet am Tag danach ab 11 Uhr mit einer Formation aus der Jazz-Hochburg Deutschlands, nämlich der „Frankfurt Jazz Big Band“. Beim Programm „Best of Swing“ steht vor allem die Musik der 30er-, 40er- und 50er-Jahre im Mittelpunkt.
Bis einschließlich Samstag, 8. September 2018, wird der Homburger Musiksommer sowohl bei Querbeat als auch beim Jazz-Frühschoppen an insgesamt 15 Wochenenden viele musikalische Highlights auf dem Marktplatz anbieten. Programmhefte für die Saison 2018 liegen an vielen Stellen in der Stadt aus.

Veröffentlicht am: 21.05.2018 | Drucken