Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Tagesfahrt für Senioren am 12. Juni nach Reinheim abgesagt

Radeln für ein gesundes Klima - Stadt Homburg beteiligt sich am „Stadtradeln“

Stadtradeln 8765Die Stadt Homburg beteiligt sich vom 16. Mai bis 5. Juni an der bundesweiten Kampagne „Stadtradeln“. 2016 gab Ministerin Anke Rehlinger den Startschuss.

Insgesamt 24 saarländische Kommunen nehmen in diesem Jahr an der Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses teil. Auch die Stadt Homburg beteiligt sich von Dienstag, 16. Mai, bis Montag, 5. Juni 2017, an dieser dreiwöchigen Kampagne. Die Teilnahme-Gebühr für die saarländischen Kommunen übernimmt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, das Rad als alternatives und umweltfreundliches Verkehrsmittel an 21 aufeinanderfolgenden Tagen häufiger zu nutzen und für ein gutes Klima zu radeln. Das soll nicht nur ihr Bewusstsein für die vielen Vorteile, die das Rad gegenüber dem Auto mit sich bringt, schärfen – auch die Fahrradinfrastruktur in den Kommunen wird auf den Prüfstand gestellt.

Beim Stadtradeln mitmachen können alle Personen, die in Homburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen. Angesprochen sind vor allem Kommunalpolitiker. Sie sollen, wenn sie mit dem Rad unterwegs sind, eine Vorbildfunktion wahrnehmen. So haben sie beim Mitradeln die Möglichkeit zu erkennen, wo Lücken in der Radinfrastruktur bestehen und wie der Alltagsradverkehr verbessert werden kann.

Wer sich für eine Teilnahme interessiert, kann ein eigenes Team anmelden oder sich bei einem bestehenden Team eintragen. Bisher haben sich in Homburg bereits 35 Radlerinnen und Radler, davon ein Mitglied aus der Kommunalpolitik, aus zehn Teams unter dem Motto „Fahr Rad. Beweg was“ registriert. Die Anmeldung von Radfahrern sowie Teams ist unter http://www.stadtradeln.de/homburg möglich.

Weitere Informationen gibt es bei Christian Rubly vom Stadtmarketing unter Tel.: 06841/101-407 oder per Mail unter homburg@stadtradeln.de.

Veröffentlicht am: 25.04.2017 | Drucken