Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Reguläre Sperrmüllabfuhr verschiebt sich um einen Tag aufgrund der Hochwasser-Hilfe

Teile der Fußgängerzone für den Radverkehr freigegeben

Radfahrer Fußgängerzone 1Beim verkaufsoffenen Feiertag an Mariä Himmelfahrt wurden Teile der Fußgängerzone mit einem symbolischen Festakt für den Radverkehr freigegeben.

Bürgermeister Michael Forster übernahm den obligatorischen Banddurchschnitt gemeinsam mit Vertretern des ADFC und der Radlerfreunde Homburg, die auch mit einem Infostand vor Ort waren.Auch die Vollzugspolizei sowie Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde standen für Fragen bereit.

Für Radfahrer steht somit der Teil der Eisenbahnstraße zwischen der Sieberstraße bis hin zur Talstraße offen. Eine Beschilderung weist auf die Neuerung hin. Auf die Passanten müssen Radfahrende jederzeit Rücksicht nehmen, diese dürfen weder gefährdet noch behindert werden. Bei Engstellen sind Radfahrende verpflichtet, ihr Fahrrad zu schieben.

Veröffentlicht am: 26.08.2019 | Drucken