Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

„Ich werde all meine Erfahrung einbringen“ - Bürgermeister Michael Forster äußert sich zur aktuellen Lage

Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind hat bekannt gegeben, sein Amt ab sofort ruhen zu lassen.

Bürgermeister Michael Forster wird deshalb bis auf Weiteres die Aufgaben des Oberbürgermeisters wahrnehmen und die Amtsgeschäfte führen. „Ich respektiere den Schritt von Rüdiger Schneidewind.

Unsere Stadt befindet sich in einer außergewöhnlichen und schwierigen Situation. Ich sehe meine Aufgabe jetzt darin, die Verwaltung neu zu strukturieren, professionell zu führen und dafür zu sorgen, dass sie künftig an Recht und Gesetz orientiert arbeitet. Ich werde dazu all meine Verwaltungs- und kommunalpolitische Erfahrung einbringen. Dabei setze ich auch vor allem auf das Engagement und das Zusammenwirken aller Beschäftigten der Stadtverwaltung, damit uns das gelingt.

Als ersten Schritt werde ich deshalb eine außerordentliche Personalversammlung einberufen“, so Forster.

Veröffentlicht am: 25.02.2019 | Drucken